Beratung  •  Eindeckung  •  Abdichtung

Aktuelles

 

Dachdecker-Lehrlinge für 2020 gesucht!

Wir suchen zum Ausbildungsjahr 2020 Dachdecker-Lehrlinge!

Umweltschutz

Kein Unternehmer kann den Gedanken UMWELT außer acht lassen.

Auch wir versuchen unseren Teil beizutragen, damit die Umwelt geschont wird,
denn auch unsere Kinder sollen sich auf dieser Welt wohlfühlen.

 

Asbest-Entsorgung

Aufgrund verschiedener Gesetze ist es beim Abriss von Asbestzementplatten erforderlich, Fachfirmen einzusetzen. Wir haben diese fachliche Voraussetzung und helfen Ihnen gerne, Ihre Asbestzementplatten zu demontieren und fachgerecht zu entsorgen.

 

Abfall

Wir sortierten Abfälle für die Wiederverwertung sachgerecht vor. Folien, Schrumpfbänder und Kartuschen etwa führen wir umweltgerecht Entsorgungsfachbetrieben zu. Kartonabfall wird mit der Papierpresse gepreßt. Dadurch sparen wir Platz und senken somit die Beförderungskosten und die Umweltbelastung.

 

Heizung

Entsorgungspflichtiger Holzabfall wird unserer Hackschnitzel-Heizungsanlage zugeführt. Unser gesamtes Wohn- und Betriebsgebäude wird damit beheizt. Der Schadstoff-Ausstoß bei der Verbrennung ist aufgrund der großen Hitze sehr gering und wird jährlich überprüft.

 

Gründach

Um mit gutem Beispiel voran zu gehen, ist das Dach unserer Halle mit ca. 300 qm Fläche komplett begrünt. Gründe: siehe Gründach

Außerdem wird das überschüssige Oberflächenwasser von Halle sowie Wohn- und Geschäftsgebäude in die Zisterne abgeleitet. Hiermit können Grünanlage, Garten und Teich bewässert werden.

 

Solar

In der Dachfläche unseres Wohn- und Geschäftshauses haben wir eine Solaranlage mit Flachdachkollektoren integriert. Die 16 qm große Anlage entlastet unsere Heizungsanlage, da ein erheblicher Teil des Brauchwassers allein durch die Sonnenkraft erwärmt wird und auch die Fußbodenheizung wird damit unterstützt.